Investoren

Ad-hoc News – 03. September 2018

Verlängerung wesentlicher Kreditverträge zu verbesserten Konditionen und dadurch eine jährliche Senkung des Zinsaufwands von mehr als EUR 1,0 Mio.

Die Aves One AG (Aves), ein stark wachsender Investor im Bereich Logistik-Assets, hat die Finanzierungsstrukturen weiter verbessert. Kreditverträge im Volumen von EUR 155 Mio., die zur Teilfinanzierung des vorhandenen Rail-Portfolios abgeschlossen wurden, konnten vorzeitig zu verbesserten Konditionen refinanziert werden. Die deutlich niedrigere Zinsbelastung führt zu einer jährlichen Reduzierung des Zinsaufwands in Höhe von mehr als EUR 1,0 Mio.