Investoren

Director's Dealings

Geschäfte von Führungspersonen

Gemäß Artikel 19 der Marktmissbrauchsverordnung müssen die Mitglieder des Vorstands und des Aufsichtsrats der Aves One AG den Erwerb und die Veräußerung von Aves One-Aktien melden. Ebenso müssen der Erwerb und die Veräußerung von bestimmten anderen Wertpapieren und Rechten gemeldet werden, die einen Bezug zur Aves One-Aktie haben (zum Beispiel Optionsscheine auf die Aves One-Aktie). Meldepflichtig sind ferner entsprechende Wertpapiergeschäfte, etwa der mit der Führungskraft in enger Beziehung stehende Personen.

Hier erhalten Sie eine Aufstellung der meldepflichtigen Wertpapiergeschäfte der Aves One AG